Anlagenkennzeichnung

Anlagenkennzeichnung

Anlagenkennzeichnung Anlagenkennzeichnung

Kennzeichnungsschilder für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche (KKS, AKZ, DIN 6779 oder individuelle Anforderungen) werden von uns auch kurzfristig in hoher Qualität hergestellt. Materialauswahl, Abmessungen, Herstellungsverfahren und Befestigungsarten (Bohrung, Kleber, Schilderhalter etc.) erfolgen individuell nach den Anforderungen unserer Kunden.

Dabei ist die Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, mechanische Beanspruchung und andere spezifische hochbeanspruchende Faktoren stets gegeben. Wir bieten für alle Bereiche des Anlagenbaus die passende Lösung an.
 

  • Schilderzubehör, z.B. Pfeile, Mediumstreifen, Gefahrstoffsymbole
  • Schilderträger aus Kunststoff oder Metall
  • Befestigungsmaterial und Montagezubehör
  • Rohrleitungskennzeichnung (Banderolen und Rohrmarkierer) nach TRGS 201 und DIN 2403
  • Gefahrstoffkennzeichnung nach GHS-/CLP-Verordnung, TRGS 200, TRGS 201, GefStoffV

 

Material

Aluminium

Edelstahl

Folien

Kunststoff

 

Verarbeitungsverfahren

  • CNC-Gravieren
  • Drucken
  • Lasern

Einsatzbereiche

  • Anlagen- und Steuerungsbau
  • Fahrzeugbau
  • Gebäudetechnik
  • Maschinenbau
  • Medizintechnik
  • Schiffs- und Flugzeugbau